Texas Rose

FORT WORTH INVITATIONAL – FINAL: Justin Rose gewinnt in Colonial einen weiteren Klassiker, rechtzeitig vor der US Open.

Nach drei Siegen im Vorjahr in aller Welt schlägt Justin Rose heuer erstmals wieder voll zu. Der erste Golf Olympiasieger der Neuzeit nutzt dabei einmal mehr einen Klassiker um mit seinem fantastischen Ball Striking den Massstab zu setzen.

Im Colonial Country Club, der Heimat von Ben Hogan, schaufelt sich der 37-jährige Engländer am Samstag mit der 64 bereits alle Trümpfe in die Hand und spielt am Finaltag seine ganze Klasse und Routine aus um alle Angriffe abzuwehren. Selbst ein neuer Platzrekord von Kevin Na mit 61 Schlägen und die geballte Power von Flightpartner Brooks Koepka prallen an Rose völlig unbeeindruckt ab.

Anstatt zu verteidigen gibt Rose auf den Front 9 mit 6 Birdies mächtig Gas und leistet sich bei der Attacke nur ein Bogey nach Abschlag in den Fairwaybunker an der 4. Der Engländer, der in Colonial bereits in der Vergangenheit starke Auftritte zeigte, schlägt mit Birdie am schwersten Loch, der langen 5, gekonnt zurück und baut seinen Vorsprung bis zur Halbzeit auf 5 Schläge aus.

Koepka nutzen selbst ein paar Genieblitze wie ein gelochter Bunkerschlag zum Birdie an der 6 wenig. Mit der 63 kann der US Open-Champion nur den Rückstand auf drei Schläge reduzieren, da Rose seinerseits eine Runde von 6 unter Par in 64 Schlägen auspackt und sich bei 20 unter Par ungefährdet den Siegerscheck von 1,3 Millionen US Dollar sichert. Mit seinem 9. Titel auf der US PGA Tour stürmt Rose im World Ranking auf Platz 3 vor und verdrängt damit als bester Europäer Jon Rahm auf Rang 4.

Der Argentinier Emiliano Grillo sichert sich mit der 64 den alleinigen 3. Platz vor Kevin Na und Jon Rahm. Home Boy Jordan Spieth bleibt auch bei seinem zweiten Texas-Event in Folge unter den Erwartungen und puttet sich zu einem mühsamen 32. Platz.

>> Leaderboard Fort Worth Invitational

SHARE... Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
FOLLOW US... twittergoogle_plusrssyoutubetwittergoogle_plusrssyoutube