Negativserie durchbrechen

PORTUGAL MASTERS – VORSCHAU: Matthias Schwab hofft nach zuletzt drei verpassten Cuts in Folge im Dom Pedro Victoria Golf Course in Portugal die Negativserie durchbrechen zu können.

Zum ersten Mal in seiner noch jungen Karriere verpasste Matthias Schwab in den vergangenen Wochen gleich dreimal hintereinander den Wochenendeinzug und somit klarerweise auch Preisgeld, was ihn bereits bis auf Rang 96 im Race to Dubai abrutschen ließ. Zwar liegt er trotz der zähen Phase damit nach wie vor in den Top 100 der Jahreswertung, das Durchbrechen der Negativserie steht aber mit Sicherheit ganz oben auf der Agenda des Aufsteigers.

Matthias wurde in den letzten Wochen auch nicht nur von einem durchwachsenen Spiel ausgebremst, denn in der Schweiz etwa quälte den Schladming-Pro ein hartnäckiger Magen-Darm Infekt, was das Scheitern doch am Cut doch etwas relativiert. In der letzten Woche zeigte er sich mit seiner Performance auch gar nicht wirklich unzufrieden, verpasste es aber die sich bietenden Chancen zu verwerten, was man sich beim vorherrschenden Niveau schlicht nicht erlauben darf um erfolreich reüssieren zu können.

In Portugal aber hofft der Rookie nun wieder in die Erfolgsspur zurückfinden zu können. Dazu muss er aber wohl bereits die letzten Reserven mobilisieren, denn die Woche im Westen Europas ist sein bereits sechster Auftritt in Folge auf Europas höchster Spielklasse. Der Kurs in Vilamoura könnte dem Steirer dabei auch durchaus in die Karten spielen, erwies sich das Gelände doch schon einige Male als Österreicher freundliche Wiese. Bernd Wiesberger, der sich nach seiner Handgelenksverletzung derzeit im Aufbautraining befindet, konnte bereits einige erfreuliche Resultate mitnehmen.

Das Wetter sollte sich von seiner allerbesten Seite zeigen. Vorhergesagt ist teils ungetrübter Sonnenschein mit rund um 30 Grad Celsius. Matthias startet ins mit 2 Millionen Euro dotierte Turnier am Donnerstag mit allerletzter Startzeit um 15:30 MEZ gemeinsam mit Lokalmatador Ricardo Santos (POR) und Sam Locke (SCO) von der 10 aus.

 

>> SKY überträgt Live und in HD vom Portugal Masters.

SHARE... Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
FOLLOW US... twittergoogle_plusrssyoutubetwittergoogle_plusrssyoutube