Clemens Prader

Gelungene Generalprobe

NÖ-LANDESMEISTERSCHAFTEN – FINAL: Timon Baltl schnappt sich bei den aufgewerteten Niederösterreichischen Landesmeisterschaften im GC Ottenstein den Sieg in der Wertung der Professionals. Clemens Prader legt mit Rang 2 eine gute Generalprobe für das kommende Woche stattfindende heimische Pro Golf Tour Event in Haugschlag hin.

Mit einem neuen Konzept wertet die PGA of Austria die NÖ Landesmeisterschaften auf. Am Samstag und Sonntag geht es über zwei Runden im GC Ottenstein sowohl für Pros um 10.000 Euro Preisgeld wie auch für Amateure um Ranglistenpunkte. Somit zählt das komplett ausgebuchte Turnier auch zur neuen Wertung der PGA of Austria Tour und zur Qualifikation fürs Austrian Masters zum Jahresende.

Termin und Ort sind auch ideal gewählt, da Spieler wie Markus Habeler, Clemens Prader oder Leo Astl sich zugleich für die kommende Woche stattfindenden Haugschlag NÖ Open (Pro Golf Tour) einschlagen können. Auch für Markus Brier beginnt die Intensivphase der Vorbereitung für sein Debüt auf der Senioren Tour.

Timon Baltl feiert im GC Ottenstein einen Start-Ziel Sieg. Der Youngster legte schon zum Auftakt mit einer 64 (-9) eine super Runde hin und übernachtete so als Leader. Am Sonntag Nachmittag lässt er dann nichts mehr anbrennen und spielt mit einer 68 (-5) den Sieg trocken nach Hause. Rang 2 belegt Clemens Prader (66). Der Routinier sorgt damit auch für eine gelungene Generalprobe für die in wenigen Tagen startenden Haugschlag NÖ Open. Rang 3 geht an Alps Tour Pro Markus Habeler (68).

>> Hier sind alle Ergebnisse in den einzelnen Wertungen nachzulesen.

SHARE... FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
FOLLOW US... twitterrssyoutubetwitterrssyoutube