Die besten Buchmacher mit Angeboten für Golf-Wetten

Wer sich intensiver mit Sportwetten befasst, wird schnell feststellen, dass es um mehr gehen kann als nur um Wetten auf Fußball. Die Werbung in Deutschland lässt zwar anderes vermuten, doch meist gehören 20 Sportarten oder mehr zum Programm der einzelnen Anbieter. Es könnte unter Umständen sogar 40 oder mehr sein. Golf ist keineswegs ausgeschlossen. Besonders die weltweiten Turniere erfreuen sich bei Anhängern dieses Sports eines großen Interesses. Und das wissen die Buchmacher. Also loben sie Quoten für die einzelnen Spieler aus und es kann getippt werden. Weitere Einsatzoptionen bestehen bei einer Vielzahl an Anbietern.

Sportwetten auf Golf
Es lässt sich bequem feststellen, ob Golf zum Programm eines Anbieters für Sportwetten gehört. Die meisten präsentieren zwar einen Bereich mit Favoriten, in dem Fußball, Handball, Tennis, Eishockey und so weiter vermutlich gelistet sind. Doch alle anderen Sportarten sind den Erfahrungen nach häufig alphabetisch in einer Art Tabelle zu entdecken. Außerdem könnte es eine Suchfunktion geben. Golf ist sogar relativ wahrscheinlich. Es stellt sich allerdings die Frage, wie umfangreich das Programm ist. Besteht es nur aus den großen Turnieren oder auch aus kleineren? Und welche Optionen für einen Einsatz bestehen? Aufgrund möglicher Einschränkungen, dass nicht alle Turniere auf der Welt im Programm zu finden sind, könnte es Tage geben, an denen Golf nicht präsentiert wird, obwohl es eigentlich immer wieder Möglichkeiten auf einen Einsatz gibt. Wer sich mit Golf auskennt, wird wissen, wann ein Turnier einer wichtigen Serie ansteht. Kurz vor dessen Beginn sollte ein Blick auf die Website der jeweiligen Anbieter für Sportwetten erfolgen. Manche präsentieren im Vorfeld bereits Termine wichtiger Sportarten. Ist Golf in diesen zu finden, wäre dies ein klarer Hinweis.

Golfwetten: Was alles möglich ist
Wie für jede Sportart, auf die Sportwetten gesetzt werden können, besteht auch für Golf die Möglichkeit, auf einen Sieger eines Turniers zu tippen. Die besseren Buchmacher präsentieren weitere Möglichkeiten. Platzierungen sind ein denkbares Thema, schließlich nehmen immer mehrere Spielerinnen und Spieler an einem Turnier teil. Wenn es sich um eine Serie handelt, kann es um den Gesamtsieger gehen. Bei besonders wichtigen Turnieren präsentieren viele Spezialisten die Chance, auf die Punktzahl spezieller Spieler zu setzen oder wie oft diese es schaffen, einen Hole in One oder einen Birdie zu landen. Im Bereich der Live Wetten wird Golf nur bei wenigen Buchmachern im Internet eine Rolle spielen. Das sind Wetten in Echtzeit. Man könnte in dem Fall, dass Golf hier in das Programm integriert ist, theoretisch auf den nächsten Schlag tippen. Doch das erscheint wie erwähnt unwahrscheinlich. Würde es die Chance auf Einsätze mit Live Wetten auf Golf geben, würde dies stark für den jeweiligen Wettanbieter sprechen.

Empfehlenswerte Buchmacher für Golfwetten
Bwin, Tipico und Wetten.com sind Anbieter von Sportwetten, die empfehlenswert sind und bei denen Golf zum Programm gehört. Wie angedeutet, ist nicht jeder Buchmacher auf Golf spezialisiert. Bei wenigen spielt dieser beliebte Sport keine Rolle, bei einer großen Anzahl sind die Wettoptionen vorsichtig formuliert übersichtlich und bei den guten Buchmachern wird überraschend viel für Golf geboten. Das Wort „viel“ bezieht sich zum einen auf die Möglichkeiten für einen Einsatz und zum anderen auf die Turniere. Gespielt wird weltweit schließlich immer. Dass man nicht mit einem Turnier im benachbarten Golfclub, bei dem lokale Spieler spielen, in einem solchen Programm rechnen kann, versteht sich von selbst. Das Spiel von Hobbyfußballern ist schließlich auch nicht in das Programm für Fußball integriert.

Wie man einen seriösen Buchmacher im Internet erkennt
Es wurden zuvor einige Namen von Wettanbietern genannt, die seriös sind und Golf in ihr Programm integriert haben. Um ein seriöses Angebot zu erkennen, muss ein Blick auf die Lizenz erfolgen. Die stammt vermutlich aus Malta, was in Ordnung ist. Deutschsprachige Lizenzen haben keine bundesweite Gültigkeit. Eine Tradition ist wichtig, je länger es ein Angebot gibt, desto wahrscheinlicher ist, dass nicht betrogen wird. Marktführer sind besonders bekannt, sie betreiben oftmals Werbung. Und wer Werbung betreibt, betrügt nicht parallel, denn das würde sich in den Medien umso negativer auswirken. Eine Recherche im Internet mit dem Suchbegriff Betrug oder seriös in Verbindung mit dem Namen des Buchmachers wird Erkenntnisse mit sich bringen. Um es vorweg zu nehmen: Die meisten Wettanbieter sind ohne Zweifel seriös.

Auf Golf mit einem Bonus setzen
Ein Bonus gehört bei den Sportwetten dazu. Neukunden werden für die Registrierung belohnt. Interessant ist zum Beispiel das Bwin Bonus Angebot. Hier gibt es bis zu 100 € Einzahlungsbonus in Höhe von 100% der ersten Einzahlung. Darüber hinaus gibt es meist auch einen Wettgutschein über 5 €. Auch die anderen empfehlenswerten Anbieter präsentieren Boni. Eine Aktion ohne Einzahlung bedeutet, dass man als Spieler eine Wette ohne Risiko oder ein Guthaben zur Verfügung gestellt bekommen kann. Wird eine Einzahlung prozentual erhöht, steht mehr Geld für einen Einsatz zur Verfügung. Manchmal werden auch Verluste erstattet. Wichtig sind die Regeln, die zu einem Angebot gehören. Sie sollten möglichst für alle Sportarten gelten, dann könnte auch auf Golf gesetzt werden. Ist der Fokus auf den Fußball ausgelegt, könnte der Kunde bei der Aktivierung nur auf Fußball tippen. Es muss meist eine Mindestquote eingehalten werden, das Geld aus dem Bonus hat mehrfach umgesetzt zu werden und es gibt eine zeitliche Vorgabe. Von Buchmacher zu Buchmacher sind die Zahlen andere, dessen muss sich ein Kunde bewusst sein.

Ist ein spezieller Golfbonus möglich?
Denkbar ist natürlich, dass ein auf Golf spezialisierter Wettanbieter einen speziellen Golfbonus präsentiert. Den Beobachtungen nach sind derartige Aktionen allerdings selten. Sie dürften für Bestandskunden ausgelegt sein. Bei weltweit bedeutenden Turnieren gibt es eine größere Wahrscheinlichkeit auf einen solchen Bonus, als wenn nichts Besonderes ansteht.

Ein Fazit zum Thema Golfwetten
Golf ist fraglos interessant für Sportwetten, vor allem wenn die Wetter sich für diesen Sport interessieren. Im Internet sind etliche Wettanbieter zu entdecken, die interessante Möglichkeiten offerieren. Es empfiehlt sich für die angedachten Tipps die Quoten zu vergleichen. Denn am Ende wird jeder Wetter den höchstmöglichen Ertrag erzielen wollen. Wer auf spezielle Optionen für einen Einsatz aus ist, muss natürlich schauen, ob der Buchmacher der Wahl diese präsentiert. Ein Golfspiel zu verfolgen und einen Tipp abgegeben zu haben, bedeutet, dass die Spannung größer ist, als wenn man das Spiel nur einfach so verfolgt. Das Fazit lautet: wer sich für Golf interessiert und gerne Sportwetten setzt, sollte es mit Golfwetten probieren.

SHARE... Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
FOLLOW US... twittergoogle_plusrssyoutubetwittergoogle_plusrssyoutube