WEB.COM Tour Leaderboard

NEW SENTINEL OPEN


17.8. - 20.8.2017, Fox Den CC,
Knoxville, TN, USA, - US$ 550.000

OFFIZIELLE SCORES

Sepp Straka macht in Tennessee das Dutzend an Turnierstarts voll.

NEW SENTINEL OPEN

An der Linie vorbei

2. RUNDE: Bei seinem bereits 12. Turnierstart in Folge begann Sepp Straka am Donnerstag mit einem regelrechten Birdiefeuerwerk und lag nach nur fünf gespielten Bahnen bereits im Spitzenfeld. In Folge schlichen sich aber Fehler ein und der Doppelstaatsbürger stand schlussendlich nur mit der 69 beim Recording. Am Freitag will er nun die nächstne Birdiespiele starten und das Tempo bis zum Ende durchziehen.

Der Tag beginnt für Sepp mit einem frühen Par 3 Bogey nach einem Ausflug in den Grünbunker jedoch alles andere als gut, zumindestens aber kann er auf der 4 recht zeitnah wieder ausgleiche. Danach macht ein heftiger Regenguss für eine gute Stunde ein Weiterspielen unmöglich. Solide spult er bei der Fortsetzung die weiteren Bahnen ab und kommt so bei Level Par auf der zweiten Platzhälfte an.

Anders als am Vortag kann er diesmal auf den Backnine aber kein Birdiefeuerwerk zünden und reiht gleich neun weitere Pars aneinander. Mit der 71 sitzt Sepp lange Zeit wahrsten Sinn des Wortes am heißen Stuhl und hoff, dass die Cutmarke nicht noch auf 3 unter Par springt.

Die Hoffnung erfüllt sich am Ende aber nicht und Sepp verpasst so hauchdünn um einen einzigen Schlag den Sprung ins Wochenende. Wegen der kurzen Regenpause müssen zwar einige Spieler ihre Runde noch beenden, großartige Verschiebungen im Klassement wird das aber nicht mehr bringen.

CUT bei: -3

POS SPIELER SCORE PAR STATUS
67
+25
Sepp Straka 71 (Par) -2 MISSED CUT

GOLF-LIVE KOMPAKT











LEADERBOARD LIVE


  TURNIER TOUR REPORT TV SCORING
New Sentinel 2. Runde nein