Schwarzes 75er-Finale

Sarah Schober und Emma Spitz verpassen mit 75er-Runden beim Singles Finale von Aramco-Korea die Spitzenränge doch recht deutlich.

Emma Spitz und Sarah Schober rutschten mit den Top 60 in den Finaltag der Einzelwertung des Aramco-Events von Südkorea. Nach den schweren Regenfällen vom Samstag, der am Nachmittag zum Abbruch führte, spielt sich der New Korea GC besonders lang und schwer.

Sarah Schober startete nach Runden von 74 und 71 Schlägen bei insgesamt +1 als 9. in den Sonntag. Mit zwei Bogeys auf den ersten vier Spielbahnen läuft es zu Beginn alles andere als rund. Am ersten Par 5 kann sie ihre Längen ausspielen und kontert mit Birdie. Dafür verzockt sich die Steirerin am zweiten Par 5 mit Bogey. Solide turnt sich Sarah auf den Back 9 über den schweren Kurs, aber auch die Attacke am von Wasser verteidigten Par 5 der 13 geht mit Bogey schief.

Im Finish gelingt am Par 4 der 16 doch noch ein Erfolgserlebnis, nachdem der Birdieputt fällt. Das schwere Schlussloch kostet noch einen Schlag und erlaubt am Ende nicht mehr als die 75, mit der es bis auf Platz 20 hinabgeht.


Emma Spitz ging als 21. bei 3 unter Par auf die letzten 18 Löcher und startet mit Bogey alles andere als ideal. Auf beiden Par 5 der Front 9 geht die Niederösterreicherin leer aus, punktet aber immerhin mit Birdie an der 6. Unmittelbar vor dem Turn gibt sie einen weiteren Schlag ab.

Auf den Back 9 versucht sich Emma noch weiter vorzuarbeiten, mit zwei Fehlern schnürt sie jedoch statt dessen einen Bogey-Doppelpack. Ein starkes Eisen legt am Par 3 der 15 zwar ein Birdie auf, doch da sie sich aus Korea mit einem Bogey verabschiedet, geht sich zum Abschluss nicht mehr als die 75 und als 37. ein Mittelfeldplatz aus.

Den Siegerscheck holt sich die Koreanerin Hyo-Joo Kim bei 10 unter Par ab, nachdem sie im Duell der LPGA-Stars die Engländerin Charley Hull um drei Schläge abhängen konnte.

Endergebnis Aramco Team Series Korea

FOLLOW US... twitterrssyoutubetwitterrssyoutube
SHARE... FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail