Chance in Indien

HERO INDIAN OPEN – VORSCHAU: Matthias Schwab nimmt ab Donnerstag den DLF G & CC in Neu Delhi ins Visier und hofft bei seiner fünften Turnierwoche in Folge erneut auf Preisgeld.

Matthias Schwab musste zwar bis Australien auf seinen ersten Saisoneinsatz warten, spielt dafür nun aber bereits die fünfte Woche am Stück und wusste bislang in seinem Rookiejahr durchaus einige Male zu überzeugen. Bei gleich vier seiner bisherigen Starts cuttete der Aufsteiger ins Wochenende und scheiterte lediglich in Muskat hauchdünn um einen Schlag am Cut.

Erst letzten Sonntag fuhr er dann in Südafrika bei den Tshwane Open mit Rang 29 sogar sein bislang bestes Resultat ein, arbeitete sich damit zwar in der Order of Merit nur leicht bis auf Rang 188 nach vor, die Formkurve und das Selbstvertrauen sollten aber soweit passen um auch in Indien erfolgreich reüssieren zu können.

Platz für Matthias?

Dazu kommt, dass ihm der DLF G & CC in Indiens Megametropole durchaus entgegenkommen könnte, da auf dem unglaublich anspruchsvollen Gary Player Kurs nicht zwangsläufig Power, sondern vor allem Genauigkeit entscheidend ist. Somit ist es auch kein Wunder, dass in den letzten Jahren durchwegs vor allem die heimische Gilde die Par 72 Wiese perfekt im Griff hatte, da diese das komplizierte Terrain bereits bestens kennt.

In den letzten beiden Saisonen etwa entschied S.S.P. Chawrasia sein Heimevent für sich. Diesmal reist Fanliebling Shubhankar Sharma sogar als Führender im Race to Dubai an. Der Inder spielte erst letzte Woche in Mexiko beim WGC-Turnier im Schlussflight um den Sieg mit, dem unglaublichen Druck an der Seite des späteren Champions Phil Mickelson (USA) konnte er dann aber nicht ganz standhalten. Dennoch kommt der Youngster wohl in Überform in seine Heimat.

Das Wetter sollte in dieser Woche beim 1,75 Millionen Euro Event perfekt mitspielen. Jeden Tag sind Spitzenwerte um die 32 Grad Celsius vorhergesagt, nur der Smog, der in Neu Delhi allgegenwärtig zu sein scheint, könnte die Sonnenstunden etwas trüben. Los geht es für Matthias Schwab am Donnerstag mit allererster Nachmittags-Tee Time auf der 10 um 07:00 MEZ gemeinsam mit den beiden Lokalmatadorten Vikrant Chopra und Honey Baisoya.

buttons-tee-times

 

>> SKY überträgt Live und in HD von den Hero Indian Open.

SHARE... Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
FOLLOW US... twittergoogle_plusrssyoutubetwittergoogle_plusrssyoutube