LIVE-SCORES ÖSTERREICHER

HONDA CLASSIC

Wichtige US-Wochen

DONNERSTAG: Die heurige US-Saison beginnt für Bernd Wiesberger mit der Honda Classic, und es ist nach dem bitteren Abschied aus den Top 50 der Weltrangliste die vielleicht wichtigste Phase seiner Karriere.

Zum Einspielen auf die WGC-Events in Mexiko und Texas sowie fürs Masters, für die er alle bereits fix qualifiziert ist, nutzt Bernd eine Einladung nach Florida zur Honda Classic. Im PGA National war er bereits vor zwei Jahren zu Gast, verpasste aber nach zwei Wasserbällen und Doppelbogeys in Runde 1 klar den Cut. Immerhin tappte er bei beiden Umläufen kein einziges Mal in die berüchtigte Bear Trap und gab auf den Löchern 15 bis 17 keinen einzigen Schlag ab. 

Das 6,6 Millionen Dollar-Turnier ist im Vergleich zur Vorwoche nicht allzu stark besetzt: neben Rickie Fowler und Rory McIlroy teet aber auch Tiger Woods in seiner Wahlheimat Florida auf.

POS SPIELER SCORE PAR STATUS
0   Bernd Wiesberger 19:05 MEZ Par OFFLINE

QATAR MASTERS

Doch noch Petro-Dollars?

DONNERSTAG: Matthias Schwab ist bei der letzten Station im heurigen Desert Swing der European Tour im Golfeinsatz. Im windanfälligen Doha GC geht es für Österreichs Aufsteiger vorerst einmal um die Pflicht den Cut der besten 65 zu überstehen um erste Petro-Dollars aus dem Pott von 1,750.000 US Dollar zu erspielen.

Nach einer Trainingsrunde mit Ryder Cup Captain Darren Clarke, inklusive einer Bunker Clinic vom Meister, gewinnt Matthias Schwab am Mittwoch auch noch das Pro Am an der Seite von drei hübschen Katari-Girls.

POS SPIELER SCORE PAR STATUS
0   Matthias Schwab 05:00 MEZ Par OFFLINE

RED SEA OPEN

Heiß gelaufen

3. RUNDE: Gleich 6 Österreicher, doppelt so viele wie in der Vorwoche, qualifizieren sich für das Mittwoch-Finale beim zweiten Event der Alps Tour von Suez. Michi Ludwig und Bernard Neumayer haben sogar ein absolutes Topergebnis in Reichweite.

Beide Österreicher attackieren auch von Beginn an. Ludwig versenkt bereits im ersten Drittel zwei Birdieputts, muss jedoch am ersten Par 3 mit Bogey auch einen Rückschlag einstecken.

Bernard Neumayer trägt seine Attacke absolut fehlerfrei vor, muss aber lange geduldig auf den Erfolg warten. Am 8. Grün bricht der Salzburger endlich den Birdiebann und läuft danach so richtig heiß. 5 Schlaggewinne in Folge verzeichtnet Bärli und beendet stilgerecht sein Tagwerk mit dem Birdie am Schlussloch. Die 66 spült ihn bis in die Top 3.

POS SPIELER SCORE PAR STATUS
2
-9
Bernard Neumayer 66 (-6) -10 CLUBHOUSE
4
-1
Michi Ludwig 70 (-2) -7 CLUBHOUSE
16
-5
Clemens Gaster 70 (-2) -4 CLUBHOUSE
18
-3
Jürgen Maurer 71 (-1) -3 CLUBHOUSE
22
+1
Christoph Körbler 72 (Par) -2 CLUBHOUSE
29
-1
Timon Baltl 72 (Par) -1 CLUBHOUSE
58 0 Markus Habeler - +4 MISSED CUT
65 0 Felix Schulz - +5 MISSED CUT
90 0 Robin Goger - +10 MISSED CUT

AUSTRALIAN LADIES CLASSIC

Auf Australiens Golfjuwel

MITTWOCH: Die Golfdamen von LET und Australian PGA bekommen mit der erstmaligen Einladung ins Bonville Resort von New South Wales einen besonderen Leckerbissen vorgesetzt. Der Parklandkurs zählt zu schönsten, aber auch anspruchsvollsten Layouts in Down Under und verspricht für vier Turniertage ein Preisgeld von 350.000 Australischen Dollars.

Christine Wolf und Nina Mühl konnten bsereits in der neuen Order of Merit anschreiben, während Sarah Schober noch nach der Form ihrer starken Rookie-Saison sucht. 

POS SPIELER SCORE PAR STATUS
0   Nina Mühl 21:10 MEZ Par OFFLINE
0   Sarah Schober 02:40 MEZ Par OFFLINE
0   Christine Wolf 03:00 MEZ Par OFFLINE

LIVE-SCORES


RED SEA

HONDA

QATAR

Alternative Darstellung
SCORES und TALK
als SLIDER


style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-4553068131607471"
data-ad-slot="6278132748">

GOLF-LIVE SUCHE